NEWS:

Wir wünschen alle eine besinnliche Weihnachtszeit,

auch denen die uns nicht mögen und danken allen die uns Unterstützen

Update: So.... also ein Toilettenhäuschen kostet der Stadt München (Steuerzahler) 600.000 Euro, dazu kommen jährliche Kosten von 100.000 Euro.

Und das soll aus unserem Clubhaus wieder gemacht werden, nur weil ein paar biesln müssen, wollen, Ein Kiosk wie er gefordert wird, wer soll diesen betreiben und vor allem Geld investieren um nach ein paar Monaten in die pleite gehen, wer soll sowas finanzieren? 

Mein Senf:

 

Einfach mal darüber nachgedacht... Was gibt es eigentlich für einen ernsten und wichtigen Grund ein langjähriges Mietverhältnis mit allen (noch) rechtlichen Möglichkeiten von seitens politisch engagierten Parteien zu kündigen, jemanden zu veranlassen aus, bzw weg zu ziehen..

Was steckt dahinter? 

Ein Gönner, ein Nutznießer oder einfach weil Mitmenschen, die vielleicht dort nicht mal wohnen einen loshaben oder Ihren Willen durch setzen wollen..

Das gab es schon ein paar mal in der Geschichte, der "humanste "Vergleich könnten zB die Ureinwohner von Amerika sein (Indianer), von Reservaten, Umerziehung, Brandschatzung oder von Geld und Gold Gier getrieben .

Natürlich gäbe es hierzu einen Riesen Aufschrei, wenn man so etwas behaupten würde ,Why ?

Weil man uns nicht mit Pocken Decken verseucht, Skalpiert, im Winter in Reservate umsiedelt , Verträge nicht einhält oder die Nahrung wegschießt..

Ich glaube manche wären im Stande...wenn es erlaubt wäre :-)

Vielleicht sollten der eine oder andere, so wie ich auf ein Pow Wow in die USA fahren und mit einem echten Häuptling sprechen und kennen lernen...

 

Ich würde es ja verstehen wenn WIR ein "Problem Bär" wären, der junge Lämmer reißt und Bauern die Grundlage nimmt..  

Oder in Kriminelle Geschichten verwickelt wären und die Gegend Unsicher dadurch werden würde....

 

Das einzige was in diesem Häusl passiert ist, das man Motorrad fährt, Kippen raucht oder auch nicht, einen gemütlichen Abend mit Gleichgesinnten verbringt, vielleicht Touren plant , auf Treffen gemeinsam fährt, oder einfach mal die Seele baumeln lässt und vielleicht seinen Frust den man im Alltag erfährt, loswerden will und kann..

Es ist auch völlig egal wie viele Mitglieder der Club (IG) hat, es kommt auf die Gäste an und das man eine Gute Zeit verbringt und denen sind wir Dankbar, egal ob es mal nur 5 Personen sind oder ein andermal 15..wenn es passt dann passt es , nicht mehr und nicht weniger.

Wir freuen Uns über jeden neuen Biker der vorbeikommt  einen Guten Eindruck hinterlässt und hin und wieder sich blicken lässt ,sofern es Seine Zeit zulässt. 

Uns interessiert kein Genderquatsch, Frauenquote, oder sonstige wirre politischen Ansichten, wir wollen einfach ganz normale Bürger sein mit der Leidenschaft am Motorrad fahren und dazu brauchen wir das Häusl...Ein Treffpunkt ohne Verpflichtung zum Essen oder sonstiger Umsatzsteigerung

den man meist in Gaststätten hat.. 

 

Aus der Süddeutschen Zeitung...

 

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/sendling-westpark-die-nomaden-sollen-weiterziehen-1.4670639

Vor fast einem Vierteljahrhundert haben die Mitglieder des Motorradclubs "Streetfighters Nomads" (SFN) von der Stadt die Chance erhalten, einen ehemaligen Kiosk mit Toilette auf dem Luise-Kiesselbach-Platz zu ihrem Vereinsheim auszubauen. Damals war der Platz eine verkehrsumtoste Brachfläche und danach für längere Zeit eine riesige Baustelle. Doch seit dem 27. Juli 2015, als der neue Tunnel Südwest eröffnete und auf dem Platz Ruhe einkehrte, ist alles anders. Nun sollen die Motorradfreaks von hier abdüsen.

Schon des öfteren wurde die Zukunft des Motorradclubs an dieser Stelle im Bezirksausschuss (BA) Sendling-Westpark diskutiert - auch in der jüngsten Sitzung des Gremiums. Club-Mitglied Roland Apfelbacher war, wie immer in Motorradkluft, erschienen, um den Stadtviertel-Vertretern Rede und Antwort zu stehen und zu versichern, dass man keineswegs gewalttätig sei, wie manche aus dem Club-Logo, das mit zwei stilisierten Schlagringen garniert ist, schlussfolgern.

Vor allem Maria Hemmerlein (Grüne) und der CSU-Fraktionssprecher Alfred Nagel stören sich an dieser Optik. Eine solche "aggressive Darstellung" mit "gewaltimplizierenden Schlagringen passt nicht mehr zum friedlichen Luise-Kiesselbach-Platz", formulierte Nagel in seinem Antrag, der darauf abzielt, nicht nur das Emblem von der Front des Häuschens zu entfernen, sondern den Club gleich dazu. Maria Hemmerlein argumentierte ähnlich: "Das ist vollkommen unangemessen an dieser Stelle."

Wie auf der SFN-Homepage nachzulesen ist, wäre Sendling-Westpark der Ärger um das Clubhaus möglicherweise erspart geblieben, denn auch ein ehemaliges Toilettengebäude am Ratzingerplatz stand damals - 1992 - zur Wahl. Die Biker entschieden sich für das kleinere am Luise-Kiesselbach-Platz, das weniger Umbauten erforderte. Nun aber macht es immer mehr Ärger. Apfelbacher sagte nun, er und seine Kollegen hätten sich mittlerweile um mehrere Grundstücke im Münchner Westen bemüht. In der Nähe einer Autobahnmeisterei sei man fündig geworden, habe aber die Details - wem gehört das Areal, was ist dort erlaubt - noch nicht klären können. Sie wären schon zufrieden, wenn sie irgendwo drei Bürocontainer mit Anschluss an Strom, Wasser und die Kanalisation aufstellen könnten, um dort für sich und ihre Maschinen eine neue Heimat zu etablieren. "Uns langen 40 Quadratmeter", sagte Apfelbacher.

Der SPD-Fraktionssprecher Walter Sturm sagte, man solle die Sache nicht zu hoch hängen, "schließlich gibt es auch viele Motorradclubs mit Totenköpfen". Er rief dazu auf, gemeinsam mit dem Club nach einer "tragbaren Alternative" zu suchen. Man solle miteinander statt übereinander reden. Der BA-Vorsitzende Günter Keller (SPD) sagte, er habe die Sache auch schon mit der zuständigen Kommunalreferentin Kristina Frank (CSU) erörtert und erfahren, dass der Club einen gültigen Vertrag habe (den die BA-Mitglieder übrigens gerne mal sehen würden).

Auf der SFN-Homepage schildert Apfelbacher den Vertragsabschluss. Man habe damals dem Bezirksausschuss das Projekt vorgestellt, "warum und wieso, danach gab es eine Abstimmung per Handzeichen und wir hatten das Häusl in der Tasche". Eine Abstimmung gab es diesmal nicht. Man will nun erst miteinander reden, der CSU-Antrag ruht bis dahin.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

Nochmals zur Info an gewisse BA Mitglieder, insbesondere Herr N. solange in Ihrem BA, ein Mitarbeiter sitzt die ein Antifa Logo an ihrem Arbeitsgerät kleben haben (bekannt durch Funk und TV )mit Maikundgebungen, Hausbesetzer, Brandbeschleuniger/Pflastersteine von Hausdächern auf Polizisten, Seltsame Entzündungen an teuren Fahrzeugen, Wandschmiereireinen mit ACAB Schriftzügen und GEGEN Diese jetzige Staatsform sind, solange werden wir unsere Martialischen !!! Logos NICHT entfernen.

Wir bitten um Verständnis..

Einladung: Zur Sitzung des Bezirksausschusses 7 am Dienstag, den 29.10.2019, 19:30 Uhr, im Sozialbürgerhaus, Meindlstr. 16

Anträge und Berichte

11. Anträge 11.1 Kooperative Ganztagsbildung in 2020/21 CSU

11.2 Mikroplastik auf Kunstrasen CSU

11.3 Wertstoffcontainer am Pfrontener Platz SPD

11.4 Einrichtung eines Mädchentreffs in Sendling-Westpark Grüne

11.5 Verlegen des Heims des Motorradclubs der Streetfighter Nomads, SFN, weg vom Luise-Kiesselbach-Platz CSU

Geschäftsstelle: Meindlstr. 14, 81373 München Telefon: 233 33882 Telefax: 233 33885 E-Mail: bag-sued.dir@muenchen.de München, 16.10.2019

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Seit Juli 2019 sind wir der Ausrichter des Z-Stammtisch Südbayern, das heißt ,organisierte Ausfahrten und Stammtisch von Z Fahren (Z 750, Z 800,Z 900, Z 1000 ) überwiegend sind es BIKER /innen aus dem Z-1000 Forum. Im Zeichen des grünen Drachens.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

So, die Tour : " Tortour de Paine France VI " haben wir hinter uns , knapp 2700 km in 5 Tagen, 26 Pässe + die nicht auf dem Plan standen, ca 55.000 Höhenmeter bezwungen, Kurven ohne Ende, freundliche Franzosen kennen gelernt ,die zur Seite fahren und einen vorbei winken, selbst ein Reisebus fuhr ins Kiesbett um uns vorbei zu winken, wo erlebt man das, glaube nur in Frankreich ! Da können sich die Deutschen und Italiener mehr als eine dicke Scheibe Baguette abschneiden :-)

Sogar Designer von Ford aus den USA kennen gelernt, die für eine Woche sich 2 BMWs ausgeliehen haben um Frankreich kennen  zu lernen und auch mal in ihrem Leben ein bisschen schneller als 55 Mph zu fahren.. :-)

Leider hat uns die Hitze von knapp 39-42 Grad etwas zu schaffen gemacht und die 9std Anfahrt im Regen war nicht so der Renner.. aber es wurde von blauen Himmel, freie Straßen und netten Franzosen entschädigt, mercy France.

 

………………………………...…...…………...…...……...……...……………….........……...…......……………......………......……………………………………………………………………………………………………………....

Ein Auszug aus" Hallo München"

Biker raus, Wochenmarkt drauf?

Luise-Kiesselbach-Platz: Stadt gibt Lärmwerte bekannt – wie es weitergeht

Öffentliche Nutzung im ehemaligen Clubhaus?

Auch das Häuschen, welches seit 25 Jahren von dem Motorradclub „Streetfighters Nomads“ als Vereinsheim genutzt wird, wurde diskutiert. Maria Hemmerlein (Grüne) sprach sich – wie schon mehrmals in der Vergangenheit – dafür aus, das Häuschen einer öffentlichen Nutzung zuzuführen. Da mittlerweile auf dem Dach des Vereinsheims das Motorrad entfernt wurde, munkelt man nun, ob das Clubhaus demnächst ebenfalls der Vergangenheit angehört. 

Alfred Nagel (CSU) plädierte dafür, mit den Clubmitgliedern ins Gespräch zu kommen: „Wir müssen mit ihnen persönlich reden. Die haben einen wasserdichten Vertrag.“ Der Vorstand des Bikerclubs war aufgrund urlaubsbedingter Abwesenheit, für ein Statement nicht zu erreichen.

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

 

So, momentan ist der Club  für 3 Wochen im wahrsten Sinne des Wortes "Ausgeflogen" und schwer zu erreichen, derzeit in den  USA und Thailand unterwegs.

Zum Thema Clubhaus gibt es momentan nichts zu sagen, außer das die SPD (Reiter und Co) mehr öffentliche Toiletten schaffen ,bzw wiederbeleben will. Somit ist die Gefahr das wir unser Häusl immer noch verlieren können, nicht so Abwegig.

Auf die Dauer allerdings ziemlich Nervig.,so müssen sich Flüchtlinge in Ankerzentren fühlen *Ironie of *

 

Zum Thema "Back to the Roots" ,wie es überall in den Sozialen Medien auftaucht...den Spruch brauchen wir nicht, denn wir tun seit 35 Jahren nichts anderes als

Motorrad fahren ( ohne Unterbrechung )

Partys anfahren und dort übernachten MIT dem Motorrad und Zelt

und zu guter Letzt ,ein Clubhaus seit knapp 28 Jahren führen.

Denn für jeden kommt einmal die Zeit ,sich von der Erde zu verabschieden oder an einer schwerer Krankheit zu leiden , aber wir heulen der "Guten alten Zeit" nicht hinter her, weil wir es immer noch praktizieren .. und darauf sind WIR Stolz !

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Am 30ten Mai Hochzeitsfeier von Larissa und Klausi Trust MC, 585 km zu den Weinbergen und zurück, nochmals Herzlichste Glückwünsche dem Brautpaar, war eine schöne Hochzeit, Danke auch an den Trust MC München für  ihren Einsatz damit es eine schöne Hochzeit wurde.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Am 22 .04 eine Osterausfahrt zur Rosskopfpanoramastrasse mit den Leuten aus dem Z Forum. Knapp 400 km ne menge Gaudi ,99% Z Kawas. Es gibt sie noch ,die Motorrad fahren.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wegen Clubhausrenovierung, momentan liegt anscheinend alles auf Eis, seitens der Stadt München, keine Ahnung warum.... 

Am 11 Mai wieder geöffnet

Am 13.April ist das Clubhaus wieder ab 19 Uhr geöffnet.

Ab dem 2ten März ist das Clubhaus wieder geöffnet, auf Grund von Heizmöglichkeiten fielen im Februar die Öffnungen aus, da die Radiatoren einen arm gefressen hätten,ohne das das Häusl warm geworden wäre. 

Am 12.01.2019 Bleibt das Clubhaus wegen Schneeüberschuß geschlossen !!!!

Auf Grund der der teilweisen Weißen Nachwinterbeschneiung im Bayrischen Raum fällt der Stammtisch am 12.01.2019 , da es in den Baumärkten weder Schneefräsen (Ausverkauft) noch Norwegische Schneeschuhe gibt, aus. Wir bitten um Verständnis... was die Bahn kann, können wir auch.....

-------------------------------------------------------------------------------------------------

15.12.2018 Update II unter History X

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

So, aktuell, wird das Clubhaus von der Stadt München außen renoviert, das heißt das Dach wird gemacht und die Ziegelbauweise verschwindet unter sauberen weiß.

Nachteil, das Motorrad auf dem Dach ,sonst werden Luftsteuern fällig, ebenso die Markisen, Scheinwerfer ,Überwachungskameras und Schilder müssen weg.

Zusätzlich dürfen wir keine Biertisch Garnituren draußen auf stellen, auch dafür wären Gebühren fällig (zwischen 80-150 Euro) pro Tag.

Naja, nun probiert man es wahrscheinlich auf dem Rechtliche Weg ,mit Auflagen und Vorschriften...

Danke München  deren Politikern, Amigos, Linke und Grüne mit Herz..f rag mich nur für welche...

 

ABER! ein echtes, ehrliches danke an Unsere Sachbearbeiterin.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

29.12.2018 

Clubabend am Luki-Platz ab 19.00 Uhr ,das letzte mal in diesem Jahr

Zum Abschluss von 2018 würden wir uns gerne nochmal mit euch treffen:-)
Wir dachten uns als *Thema Schrottwichteln* passt irgendwie nach Weihnachten!
Kurze Erklärung wie das von statten geht
:
Das wichtige ist, das jeder Gast ein Geschenk mitbringt. Das heißt, wirklich jeder Gast muss ein Geschenk mitbringen.

Extra gekaufte Geschenke für das Schrottwichteln ist ein NoGo.!!!!!!

Beim Schrottwichteln musst du dir nicht stundenlang den Kopf darüber zerbrechen, was dein Wichtelpartner wohl brauchen könnte. Du musst ihn nicht stundenlang nach Vorlieben oder Geschmack ausspionieren oder unauffällig ausquetschen. Beim Schrottwichteln zählen Humor, Originalität und eine ganze Menge Fantasie. Du kannst deine Rumpelkammer oder deine Schubladen durchstöbern. Womöglich findest du hierbei unzählige unbrauchbare Gegenstände, die du einmal selbst geschenkt bekommen hast und die dir nicht (mehr) gefallen, oder Dinge, die du keinesfalls brauchst oder einfach nur total verrückt findest. Im besten Fall passt es noch zum Beschenkten aber das wäre nur ein Extra. Gern genommen sind zum Beispiel Dinge wie: alte CDs, Puzzle, Küchengeräte, Becher, Schlüsselanhänger oder Dekorationsgegenstände - nur um einige Beispiele zu nennen.

Den Rest an Erklärung im Clubhaus wir freuen uns auf euch und einen tollen Jahresabschluss
SF-Nomads

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

NEWS: Unter Partytermine 2019 stehen die momentan aktuellen Termine für Fighterpartys, allerdings ohne Gewähr

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

24.11.2018 

Clubabend am Luki-Platz ab 19.00 Uhr

BLEIBT GESCHLOSSEN da wir den Ofen demontieren mussten, wir bitten um Verständnis

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

10.11.2018 

Clubabend am Luki-Platz ab 19.00 Uhr

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

27.10.2018

Clubabend am Luki-Platz ab 19.00 Uhr

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

21.10.2018

Z- Herbstabschluß-Ausfahrt Richtung Silvensteinspeicher mit abschließenden Absacker im Clubhaus.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

13.10.2018 

Clubabend am Luki-Platz ab 19.00 Uhr Asbach + Jacky Night für 1 Dollar

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Update unter History x Zeitungsbericht aus Hallo München

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

15.09.2018

Clubabend mit Grillinger am Luki-Platz ab 19.00 Uhr

 -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

18.08.2018

Clubabend mit Grillinger am Luki-Platz ab 19.00 Uhr

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

28.07.2018 

Streetfighter Day bei Trust MC Töging.. mit Andi ,Regine ,Roland

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

20.07.2018

Party bei MF Gerolfing...mit Roland

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

14.07.2018

Clubabend mit Grillinger am Luki-Platz ab 19.00 Uhr

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

13.07.2018

Trust MC Mittelstetten mit anschließender fahrt zu Road Eagle Munich Caribian Night..mit Roland

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

07.07.2018

Hackstühle Käfighaltumg...mit Andi

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

23.07.2018

Streetfighter Schweitenkirchen, war richtig gut mit Band , free Frühstück und Feuerwerk mit Regine und Roland

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

17.06.2018 bis..

Tortour de Paine Frankreich Part 5- Eine Woche lang die Tour de France und  die Vercors zusammen mit Boscha von der Kavallerie mit Pässe,Pässe,Pässe

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

16.06.2018

Clubabend am Luki-Platz mit Grillen

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

11.06.2018

Haben wir einen neuen Seitenanbieter und wird neu Aufgebaut, die alte Seite verschwindet, auf Grund der tollen Staatsverschlüsselungsscheiße

Es werden jetzt vorerst keine alten Bilder von 2006 bis 2017 eingefügt, das wären gut 1700 Bilder.. wer die noch nicht gesehen hat, selbst schuld :-)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

02.06.2018

MF Viech Treffen mit Andi, Regine, Roland

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

26.05.2018

Memorial Run mit Trust MC München mit Regine, Roland

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

12.05.2018

Clubabend am Luki-Platz mit Grillen

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

14.04.2018

Clubabend am Luki-Platz

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

29.03.2018

Clubabend Trust MC Nandstadt mit Andi, Regine, Roland

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

24.03.2018

Clubabend am Luki-Platz

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

24.02.2018

Clubabend am Luki-Platz

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

10.02.2018

Clubabend am Luki-Platz

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

27.01.2018

Messe Bodensee mit Andi, Roland

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

13.01.2018

Clubabend am Luki-Platz

Kontakt

Clubhaus am 

Luise-Kiesselbach-Platz 1B

81377 München

Öffnungszeiten

2ter Samstag im Monat ab 19.00 Uhr